Denkmalschutz

Natürlicher Rohstoff mit modernster Technik

Holz-Denkmalfenster sind die erste Wahl, wenn es darum geht, das klassische Aussehen der Fassaden vergangener Jahrhunderte mit modernster Technik zu verbinden. Sprossen und Zierelemente werden zwar nach ihren altertümlichen Vorbildern gefertigt, besitzen aber die Funktionalität und Ausstattung aktueller Fensterelemente. Und da statt einer Metallschiene am Rahmen ein Holzwetterschenkel am Flügel für den notwendigen Wetterschutz sorgt, sind auch die gängigen Denkmalschutzanforderungen gegeben.

Ihre Vorteile

  • 3-Schicht verleimte Holzkanteln
  • Elektrostatisches Lackierverfahren
  • Ein Holzwetterschenkel ersetzt die Metallregenschiene und sorgt am Flügel für denkmalgerechte Wasserableitung.
  • 2- oder 3-fach-Verglasung möglich
  • System mit profilierter Glasleiste lieferbar
  • Zusätzliche zweite Dichtung verhindert Kondensatbildung im Falz und sorgt zudem für besseren Schallschutz
  • Gute Wärme- und Schalldämmung durch erhöhte Bautiefe

Farben

Unsere Holzfenster sind in sechs exklusiven Farben erhältlich.

Schutz vor Wind und Wetter

In den von der Witterung besonders gefährdeten Bereichen werden bei unseren Fenstern generell Regenschienen aus Aluminium eingesetzt. Sie schützen das Holz vor direkter Bewitterung und Sonneneinstrahlung.

Thema: Profilierung

Wir fertigen Fußboden-Dielen, Fußleisten, jegliche Art von Profilleisen, Fenster und Türbekleidungen, Sockel und Sockelleisten, Treppenhandläufe und vieles mehr.

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Schreiben Sie uns - wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

0