S 9000

Die Systemplattform von morgen

6015x6003Unser neues System S 9000 punktet durch seine große Bautiefe, sechs Profilkammern in Blendrahmen und Flügel und zwei durchgängige Dichtebenen in der Anschlagdichtungsvariante, sowie durchgängig drei Dichtebenen in der Mitteldichtungsvariante. Diese Eigenschaften sind im Gesamtbild Garanten für eine hervorragende Wärmedämmung. Damit werden Fenster selbst höchsten Ansprüchen gerecht.

Und auch das Design kommt natürlich nicht zu kurz: Die neu entwickelten Profilgeometrien verfügen über die für GEALAN charakteristische 15° Schräge im Überschlag. Sie unterstreicht die zeitlose Optik des neuen Systems 9000.

Mit seiner großdimensionierten Blendrahmenfalz bietet die Anschlagdichtungsvariante zusätzlich Vorteile bei der Fensterreinigung.

Das Geheimnis steckt im Detail

s9000_profilBeim Profilsystem S 9000 sorgen passgenaue Stahlformen für ein Optimum zwischen Statik und Wärmedämmung. Durch das intelligente Dichtungskonzept ist das System S 9000 außerdem mit durchgängig zwei oder drei Dichtebenen ausgestattet:

Der Flügel kommt ab Werk mit einer weiteren Dichtung im Flügelfalz, um die Wärmedämmung auf das höchste Level zu bringen.

Ein hoher Glaseinstand durch eine Überschlagshöhe von 26 mm und durchgängig 6-Kammern in Blendrahmen und Flügel machen das S 9000 zu unserem Spitzenreiter in Sachen Wärme- und Schalldämmung.

Mit optimierter Wärmedämmung

Ein System mit den besten Wärmedämmeigenschaften zu entwickeln ist kein Zufall, sondern das Resultat zielorientierter Entwicklungsarbeit.

Der Erfolg gibt uns Recht. Zahlreiche Berechnungen haben hervorragende Wärmedämmwerte ergeben. Entwicklungsziel war von Beginn an einen Wärmedämmwert Uf – 0,92 W/m²K in der Standardkombination mit Stahl zu erreichen und somit Passivhaustauglichkeit.

Dies gelingt durch die Summe innovativer Details in der Gestaltung des Systems.

Die S 9000-Varianten

Anschlagdichtung

6015-6716x6003-6706-300x300 Bereits in der Anschlagdichtungsvariante des S 9000 bietet das neue GEALAN-System durch die Summe innovativer Details überzeugende Werte im Bereich der Wärmedämmung. Der innen glatte Blendrahmenfalz verfügt über keine Schmutzkanten und erleichtert daher die Fensterreinigung.

Uf-Wert bis zu 1,0 W/m²K

Mitteldichtung

6016-6716x6003-6706-300x300Zur Verbesserung der Wärmedämmung ist der Rahmen des S 9000 MD mit einer zusätzlichen Dichtung im Rahmenfalz ausgestattet und führt somit zum besseren Öffnungsverhalten besonders bei niedrigen Außentemperaturen, da sie den Wärmestrom im Falzbereich deutlich reduziert.

Uf-Wert bis zu 0,92 W/m²K

GEALAN-FUTURA®

futura-300x300Der mit IKD® (Intensiv-Kern-Dämmung) ausgestattete Blendrahmen sorgt für eine extrem verbesserten Wärmedämmwert und bestätigte ift-Passivhaustauglichkeit. Mit GEALAN FUTURA® sind beim Einsatz der STV®-Klebetechnik maximale Flügelgrößen bis 2,40 m möglich.

Uf-Wert bis zu 0,89 W/m²K

Ihre Vorteile

  • Schmale Profilansichtsbreite und designorientierte 15° Schräge für eine zeitlose Optik
  • Optimiert für den Einsatz von STV®
  • 6-Kammer-Aufbau in Blendrahmen und Flügel
  • Hervorragende Wärme- und Schalldämmung durch die Bautiefe von 82,5 mm
  • Passivhaustauglich bei Standard-Stahlaussteifung
  • Geeignet für die Aufnahme von 3-fach-Funktionsgläsern bis 54 mm Stärke

startbutton-83mm1

Das S 9000 plus

Perfekt für große Elemente in Farbe

Aufgrund der hervorragenden statischen Eigenschaften ist S 9000 plus ideal für den Bau von großen Elementen mit der farbigen Oberfläche acrylcolor geeignet. Mit der Klebetechnologie STV von GEALAN können Fenster im S 9000 plus nochmals hinsichtlich Stabilität und Gebrauchssicherheit aufgerüstet werden.

System mit stabiler Mitteldichtung

S 9000 plus ist das neue Mitteldichtungssystem mit stabilen Steg im Fensterfalz von GEALAN. Der Mitteldichtungssteg schützt die mechanischen Teile am Fenster effektiv vor äußeren Einflüssen. Mitteldichtungssysteme überzeugen durch beste Eigenschaften in Punkto Wärmedämmung.

Hervorragende Einbruchshemmung

Noch sicherer als bereits in der Standardausführung geht es beim System S 9000 fast nicht. Dennoch macht der neue Mitteldichtungsdom des Systems S 9000 plus Einbrechern das Leben deutlich schwerer.

Die meisten Einbrüche werden über das Aushebeln der Fenster begangen, indem der Eindringling einen Schraubendreher zwischen Rahmen und Flügel schiebt. An dieser Stelle stößt er jedoch beim neuen, festen Dom auf eine wirksame Barriere.

GEALAN-LUMAXX®

Optimierte Geometrien

Während der Entwicklung von GEALAN-LUMAXX® wurde die gesamte Rahmengeometrie optimiert, indem die Profilbreiten auf ein Minimum komprimiert wurden. Dabei achteten die Konstrukteure auf ein ausgewogenes Verhältnis von Wärmedämmeigenschaften und Statik sowie auf ein perfektes Zusammenspiel der Beschlagteile. Die symmetrische Wirkung des schlanken Monostulps trägt zusätzlich zum flexiblen Einsatz im Fensterbau bei.

Sichtbar weniger Rahmenanteil

Der direkte Vergleich zeigt es: Das neue GEALAN-LUMAXX® ist deutlich schmaler als bisherige Rahmenkombinationen. In der Vergangenheit nahmen Stulp- oder Pfostenkonstruktionen oft bis zu 150 mm und mehr Breite in Anspruch. Unschöne, wuchtige Balken zerstörten die Fenstersilhouette und ließen viel weniger Licht in den Raum. Mit dem neuen System sind endlich schlanke Ansichten realisierbar, ohne auf Bedienkomfort und Sicherheit verzichten zu müssen.

Keine Kompromisse

Trotz der Priorisierung „schmale Ansichten“ macht das neue Flügel- bzw. Stulpprofil keine Kompromisse bei der Statik. In Beiden kommt einheitlich ein Stahl zum Einsatz, der auf Grund seiner statischen Eigenschaften Elemente bis zu 2,30 m in Weiß bzw. 2,20 m in Farbe ermöglicht. In Kombination mit der Klebetechnik STV® sind Elementgrößen bis zu 2,50 m in Weiß bzw. 2,40 m in Farbe realisierbar.

acrylcolor-Farben im System S 9000

acrylcolor-Standardfarben

für das System S 9000

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Schreiben Sie uns - wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

0